Mit Optimismus auf Entwicklung vertrauen
Prof. Dr. Jutta Heller

Resilienz – also ein starkes psychisches „Immunsystem“ benötigen die Menschen zunehmend – in einer Umwelt, die unsere Belastbarkeit immer stärker fordert. Optimismus ist ein Schlüssel zur Resilienz. Machen Sie sich bewusst, wie Sie mit Emotionen Ihre eigene Haltung steuern und mit Freude besser durch den Tag kommen. Optimisten kommen grundsätzlich weiter, da sie sich den Erfolg selbst zuschreiben. Lernen Sie wie Sie mit der Methode des Chainings sich aus dem „Tal der Tränen“ wieder auf die „Insel der Glückseligen“ begeben können.

Benötigen die Teilnehmer für den Workshop NLP-Vorkenntnisse?
Keine Vorkenntnisse nötig.

Welchen konkreten Nutzen werden die Workshop-TeilnehmerInnen haben?
Die TeilnehmerInnen erleben und nutzen Möglichkeiten des Selbstcoachings.

Welche NLP-Methoden werden explizit genutzt und im Workshop erklärt?
Chaining

Welche Übungen werden im Workshop eingesetzt?
Demo im Plenum und Übung in Kleingruppen

Wie wird der Transfers des Workshop-Inhalts in den Teilnehmer-Alltag gefördert?
Die Teilnehmer setzen sich selbst Ziele zur Umsetzung der Workshop-Inhalte.

Was ist die maximale/minimale Teilnehmer-Zahl für den Workshop?
Max. 30 Teilnehmer


Prof. Dr. Jutta HellerProf. Dr. Jutta Heller
ist Expertin für Veränderungskompetenz, Professorin für Training & Coaching.

Jutta Heller kennt selbst viele Veränderungen – privat und beruflich. Sie sagt von sich: “In meinem früheren Leben habe ich vieles festgehalten und in Kauf genommen, um mich nicht zu verändern. Jedoch durch eine große Krise habe ich gelernt, dass alles möglich ist, wenn ich in einem guten Zustand bin.” Dieser ressourcenorientierte Ansatz ist ihr wichtig für alle ihre Kundenprojekte und Trainings. Sie ist seit über 20 Jahren selbständig als Beraterin und Trainerin. Sie forscht insbesondere zu Resilienz und Veränderungskompetenz. Sie ist NLP-Lehrtrainerin (Society of NLP International, Chris Hall), systemische Beraterin (Institut für systemische Beratung, Wiesloch) und ausgebildeter Business Coach (Metaforum International, Abano Terme, Italien).

Prof. Dr. Jutta Heller
Büro + Coaching: Mühlstraße 8, 90547 Stein
Seminarraum: Hauptstraße 32-34, 90547 Stein
Neubleiche 10
90478 Nürnberg
Tel.:
09 11 – 2786 1770
Fax: 09 11 – 2786 1771
kontakt@juttaheller.de
www.juttaheller.de

Professorin an der Fachhochschule für angewandtes Management
Am Bahnhof 2
85435 Erding
Tel.: 08 122 - 955 948-0
www.fham.de