NLP - NeXt Generation – NLP der 3. Generation
Dr. Gudrun Reinschmidt

2012, das Jahr des Wandels. Das Zeitalter des Egos geht zu Ende. Die spirituellen Außenseiter werden zu Trendsettern! Im neuen Jahrtausend werden Energiefeldern und ihrer Wirkung vermehrt Aufmerksamkeit geschenkt - nicht nur im NLP. Gehirnaktivitäten sind nicht nur technisch messbar, sondern auch sichtbar. So beschäftigen sich die Neurowissenschaften mit dem Einfluss der Gedanken auf den Körper. Physik weist in „leeren“ Räumen dunkle Materie nach. Mittels der Quantenphysik können interessante Naturphänomene erklärt werden. Zudem sind spirituelle Methoden im Coaching gefragt wie nie.

Daraus resultieren neue NLP-Formate, die Sie in diesem Workshop erleben; z. B. wie Sie durch Bewegung zu einer größeren inneren Stabilität kommen, und was Sie alles von ihrer Umwelt aufnehmen können, wenn Sie dafür offen sind. Außerdem erfahren sie, was das physikalische Modell der Superposition mit Ihrer Identität zu tun hat.

Benötigen die Teilnehmer für den Workshop NLP-Vorkenntnisse?
Der Workshop richtet sich an alle Erfahrungsstufen, Grundkenntnisse sind vorteilhaft

Welchen konkreten Nutzen werden die Workshop-TeilnehmerInnen haben?
Die Teilnehmer lernen eine neue Qualität für ihre Coaching- oder Beratungsarbeit kennen. Sie lernen, Ergebnisse der interdisziplinären Hirnforschung und spirituelle Trends in der Zusammenarbeit mit anderen anzuwenden.

Welche NLP-Methoden werden explizit genutzt und im Workshop erklärt?
aktives Zentrieren, Identitätsmatrix

Welche Übungen werden im Workshop eingesetzt?
Kleingruppenübungen (2 und 4 TN), Trainer-Input

Wie wird der Transfers des Workshop-Inhalts in den Teilnehmer-Alltag gefördert?
Verankerung durch die Fünf-Finger-Formel

Was ist die maximale/minimale Teilnehmer-Zahl für den Workshop?
4-24


Dr. Gudrun ReinschmidtDr. rer. nat. Gudrun Reinschmidt
ist Business Coach, NLP-Lehrtrainerin und Mitglied an der Akademie für Neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB). Ihr besonderes Interesse gilt der Frage wie Spiritualität und Naturwissenschaften integriert und für dauerhafte Leistungsfähigkeit sowie die interdisziplinäre Verständigung in Teams genutzt werden können.




Dr. Gudrun Reinschmidt
Pirckheimerstr. 128
90409 Nürnberg
Tel: 0911 5985752
info@dr-reinschmidt.de
www.dr-reinschmidt.de